ERZBISTUM KÖLN  domradio     

 

Das Arbeitsmittel zur Tauf-Pastoral

»  für die Bestandsaufnahme und
»  zur Konzeptionierung Ihrer Taufpastoral für Familien und deren Kinder

 

Das Arbeitsmittel ist beschränkt auf die Kindertaufe bzw. auf die Taufe in familialem Zusammenhang.

Es berücksichtigt auch die Möglichkeit einer Feier der Kindertaufe in zwei Stufen.

  

So machen Sie sich diese Hilfestellung zum eigenen Arbeitsmittel:

»   Schauen Sie diese Vorlage durch und

»   streichen Sie die Fragestellungen, die nicht bedeutsam für Sie sind,

»   nutzen Sie nur die für Sie relevanten Textpassagen,

»   fügen Sie Ihre Gedanken und Stichwörter ein,

»   ergänzen Sie gesondert Aspekte, die Sie berücksichtigen wollen.

 

Erstellen Sie selbst Ihren Text und einen Grundstock für Ihr Konzept zur Taufpastoral in Ihrem Seelsorgebereich.

 

Das online-Arbeitsmittel zur Tauf-Pastoral - Überblick über das Arbeitsmittel

 

» Informatives zur Feier der Taufe in zwei Stufen

 

 

» Einführung in das Arbeitsmittel

 

Kurze Hinweise zur Vorgehensweise und zur Struktur des Arbeitsmittels

 

 

 

» "Welche Schwerpunkte werden bei uns in der derzeitigen Taufpastoral gesetzt? Welche Inhalte und Botschaften sind uns wichtig?" (A I)

     

  

 

» "Welche Rahmenbedingungen und welche Orientierungen liegen bei uns der Taufvorbereitung und der Tauf-Form zu Grunde?" (A II)

   

  

 

» "Welche Ziele und welche Schwerpunkte der Taufpastoral sind für uns zukünftig angemessen?" (B III)

   

 

  

» "Wer sind die Akteure und Akteurinnen in der Taufvorbereitung und in der Taufe bzw. in der Taufpastoral bei uns? Heute und zukünftig? (C IV)

   

 

 

» "Wer sind die Adressaten in der Taufvorbereitung und in der Taufe bzw. in der Taufpastoral bei uns? Heute und zukünftig?" (C V)

   

 

 

 

» Das gesamte Arbeitsmittel in einer Datei

 

 

 

 

 

AnsprechpartnerIn für das "Arbeitsmittel zur Tauf-Pastoral"

 

Efi Goebel, Generalvikariat des Erzbistums Köln, Hauptabteilung Seelsorge, Abt. Erwachsenenseelsorge, Referat Ehe- und Familienpastoral, Tel.: 0221-1642-1426; efi.goebel@erzbistum-koeln.de
Dr. Burkhard R. Knipping, Generalvikariat des Erzbistums Köln, Hauptabteilung Seelsorge, Abt, Erwachsenenseelsorge, Referat Alten-, Frauen- und Männerpastoral, Tel. 0221-1642-1268; burkhard.knipping@erzbistum-koeln.de

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum