Kindergärten

Kontakt

Nicole Hohnroth(KiTa St. Hubertus)
Lupinenstr. 149
41466 Neuss
Telefon: 02131 465687
Mail:

kiga_sthubertus@t-online.de

 

Gemeindereferentin

Bernadette Tappen

Kreitzer Str. 6

41472 Neuss

Telefon: 0177 2802389

Mail: bernadette.tappen@gmx.de 

 

Gemeindereferentin

Astrid Juchem

Aurinstr. 2c

41466 Neuss

Tel. 02131-2095299

Mail: astrid.juchem@googlemail.com

Aktuelles

KiTa St. Hubertus - Waldgruppe
03.06.2019 - Eltern-Kind-Gruppe mit Schwerpunkt Naturerfahrung ... 1 1/2 bis 3 1/2 Jahre
KiTa St. Hubertus - Eltern-Baby Gruppe
03.05.2019 - nach Pikler
KiTa St. Hubertus - Eltern-Kind-Gruppe
03.05.2019 - ... mit Schwerpunkt Bewegung Alter 1 bis 3 Jahre
KiTa St. Hubertus - Waldgruppe
29.04.2019 - Eltern-Kind-Gruppe mit Schwerpunkt Naturerfahrung Alter 1 1/2 bis 3 1/2 Jahre

Wer ist eigentlich Mose?

Kinderbibelwoche im Familienzentrum vom 6.-12.Mai 2019

Welche biblische Erzählung kommt Ihnen und Euch in den Kopf wenn von Mose die Rede ist?                       

Mose als Baby im Binsenkörbchen? Mose am brennenden Dornbusch? Die 10 Plagen? Der Auszug aus Ägypten? Die 10 Gebote?

Die Geschichte von Mose hat unterschiedliche Facetten. Das Wichtigste ist: Sie erzählt entscheidendes über unseren Gott, den „Ich bin, der ich bin“, wie es in der neuen Einheitsübersetzung heißt. Vom brennenden Dornbusch haben wir am 3. Fastensonntag in der Lesung gehört. Die Lesung vom Auszug aus Ägypten fester Bestandteil der Osternachtsfeier. Beim Auszug aus Ägypten ging es um den Sieg des Lebens über den Tod, durch Jesus Christus ist dieser Sieg für jeden Menschen Wirklichkeit geworden.

Mit den Kindern und Familien der Einrichtungen unseres Familienzentrums machen wir uns gemeinsam vom 6.5. bis 12.5. auf den Weg, Mose kennenzulernen. Gemeinsam versuchen wir auf ganz unterschiedlichen Wegen zu entdecken, wie Mose und das Volk Israel Gott erfahren und sich auf ihn eingelassen haben: Sei es beim Durchzug durch das Meer, bei der Wüstenwanderung oder als das Volk von Mose die 10 Gebote Gottes übermittelt bekommen hat.

Wir freuen uns auf spannende und erlebnisreiche Tage in den Einrichtungen und darauf wenn Sie alle bei den Gottesdiensten und Einheiten in den Kirchen mit dabei sind. Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte der dann gültigen Gottesdienstordnung.

Astrid Juchem, Gemeindereferentin