21 | 04 | 2019

Glaubenszeugen und Martyrer des 20. Jahrhunderts

Artikel

  1. Ein im Blut gegebenes Zeugnis des Widerstandes. Die Märtyrer des 20. Jahrhunderts dem Vergessen entreißen, in: Die Anregung. Seelsorglicher Dienst in der Welt von heute 49 (1997) 313-316.

  2. Leo Statz. Ein rheinischer Blutzeuge in der Zeit des Nationalsozialismus, in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Osnabrück 49 (1997) 114-117.

  3. Rektor Theodor Helten (1897-1942) aus Heisterbacherrott im KZ Sachsenhausen zu Tode gequält, in: Siebengebirgs-Zeitung. Unabhängige Heimatzeitung für das Siebengebirge und Umgebung 34 (1997); Nrn. 36 (2-3) und 37 (2-3).

  4. Johannes Flintrop, ein katholischer Priester aus Barmen in den Fängen des Nationalsozialismus, in: Romerike Berge 47 (1997) H. 3, 21-24.

  5. Glaubenszeugnis durch Lebenshingabe. Die Märtyrer des 20. Jahrhunderts dem Vergessen entreißen, in: Inter-nationale Katholische Zeitschrift "Communio" 26 (1997) 429-439.

  6. Rektor Theodor Helten (1897-1942). Ein Märtyrerpriester aus Heisterbacherrott, in: Heimatblätter des Rhein-Sieg-Kreises 64/65 (1996/1997) 241-245.

  7. Schriftsteller Heinrich Ruster im Räderwerk des Nationalsozialismus. Kuchenheimer starb im KZ Sachsenhausen, in: Jahrbuch 1998 für den Kreis Euskirchen. Hrsg. Kreis Euskirchen (Monschau o.J. [1997]) 42-45.

  8. In den Fängen des Nationalsozialismus. Widerstand und Selbstbehauptung des Düsseldorfer Fabrikanten Leo Statz, in: Düsseldorfer Jahrbuch 68 (1997) 194-202.

  9. Dr. Randolph Freiherr von Breidbach-Bürresheim (1912-1945). Ein vergessener Märtyrer des 20. Jahrhunderts, in: Klerusblatt. Zeitschrift der katholischen Geistlichen in Bayern und der Pfalz 78 (1998) 135-136.

  10. Von Hamburg über Zeitz nach Auschwitz. Der Martyrium des getauften Juden Siegfried Fürst (1889-1942), in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Osnabrück 50 (1998) 243-247.

  11. Das deutsche Blutzeugenverzeichnis des 20. Jahrhunderts. Idee und Durchführung eines päpstlichen Auftrags, in: Heilen. Ärzte, Apotheker, Pflegeberufe, Seelsorger im Gespräch H. 1-2 (1998) 26-39.

  12. Heinrich Ruster. Ein katholischer Schriftsteller im Kampf gegen die Ideologie des Nationalsozialismus, in: Bonner Geschichtsblätter 47/48 (1998) 389-397.

  13. Mit Ludwig Hellriegel, Um seines Glaubens willen in den Tod getrieben: Der Kaufmann Hubert Timmer aus Neuss (1889-1944), in: Neusser Jahrbuch für Kunst, Kulturgeschichte und Heimatkunde (1998) 55-58.

  14. Der Friesdorfer Pädagogik-Professor Hans Karl Rosenberg, von den Nationalsozialisten seelisch zermürbt, in: Godesberger Heimatblätter 36 (1998) 63-67.

  15. Der Bonner Philosophieprofessor Johannes M. Verweyen (1883-1945), im KZ Bergen-Belsen zum Märtyrer geworden, in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Osnabrück 51 (1999) 79-83.

  16. (Zusammengestellt), Blutzeugen des 20. Jahrhunderts in der Erzdiözese München und Freising in Lebensbildern, in: Peter Pfister (Hrsg.), Blutzeugen der Erzdiözese München und Freising. Die Märtyrer des Erzbistums München und Freisisng in der Zeit des Nationalsozialismus (Regensburg 1999) 30-81.

  17. Das Martyrologium Germanicum des 20. Jahrhunderts. Idee und Durchführung eines universalkirchlichen Projekts, in: Forum Katholische Theologie 15 (1999) 278-287.

  18. Mit Peter Pfister, Blutzeugen des 20. Jahrhunderts in der Erzdiözese München und Freising, in: Beiträge zur altbayerischen Kirchengeschichte 44 (1999) 170-183.

  19. Leo Trouet starb im "Klingelpütz". Abiturient wurde Opfer der nationalsozialistischen Ideologie, in: Kreis Euskirchen. Jahrbuch 2000. Hrsg. Kreis Euskirchen (Monschau o.J. [1999]) 71-74.

  20. Tragweite und Leistungsfähigkeit einer Bibliothek bei der Erstellung eines universalkirchlichen Projekts. Zur Erarbeitung des deutschen Martyrologiums des 20. Jahrhunderts, in: Kirchliches Buch- und Bibliothekswesen. Jahrbuch 1 (2000) 141-151.

  21. Los mártires del nazismo, in: Ecclesia. Revista de cultura católica 14 (2000) 237-248.

  22. Primo bilancio del martirologio del ventesimo secolo. Nota in margine ad un libro recente, in: Divinitas. Rivista internazionale di ricerca e di critica teologica 44 Nova Series N. 2 (2001) 179-188.

  23. Warendorfer Blutzeugen in der NS-Zeit, in: Warendorfer Schriften 30-32 (2002) 323-324.

  24. Den Widerstand mit dem blutigen Tod bezahlt. Katholiken unter Hitlers Terror im Euskirchener Raum, in: Stadt Euskirchen (Hrsg.), Euskirchen im 20. Jahrhundert. 700 Jahre Stadt Euskirchen 1302, 2002 (Weilerswist 2002) 239-260.  >>> (Volltext)

  25. Die Martyrer des 20. Jahrhunderts. Zeugnis und Beispiele, in: Internationale Katholische Zeitschrift "Communio" 31 (2002) 428-446. >>> (Volltext)

  26. Marianische Spiritualität im Martyrium deutscher Glaubenszeugen. Ausgewählte Beispiele aus der Zeit des Nationalsozialismus, in: Mariologisches Jahrbuch 6 (2002) 29-47.

  27. Das Gedenken pflegen. Gedenktage katholischer Blutzeugen aus der Zeit des Nationalsozialismus, 1. Halbjahr 2003, in: Gottesdienst 36 (14. November 2002) 173.

  28. Aus Gewissensgründen in den Widerstand gegangen. Kölner Katholiken in der Zeit des Nationalsozialismus, in: Jahrbuch 73 des Kölnischen Geschichtsvereins (2002) 189-205.

  29. Der Märtyrer gedenken. Gedenktage katholischer Blutzeugen aus der Zeit des Nationalsozialismus, 2. Halbjahr 2003, in: Gottesdienst 37 (26. Juni 2003) 93.

  30. Das Jahr der Bibel, im Licht der Glaubenszeugen des 20. Jahrhunderts, in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Osnabrück 55 (2003) 211-215.

  31. Schwester M. Benigna (Maria) Schweizer OSF. Missionsmärtyrer aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart im 20. Jahrhundert (Folge 1), in: Der geteilte Mantel. Hrsg. Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart 1/2003, 8-9.

  32. (Red. und Vorwort), "'Weiße Rose', vor 60 Jahren zerschlagen  = PEK-Skript (Köln 2003) 3-5.

  33. Glaubenszeugen (1). Gedenktage katholischer Blutzeugen aus der Zeit des Nationalsozialismus, Januar bis März 2004, in: Gottesdienst 38 (8. 1. 2004) 6.

  34. Glaubenszeugen (2). Gedenktage katholischer Blutzeugen aus der Zeit des Nationalsozialismus, April bis Juni 2004, in: Gottesdienst 38 (1. 4. 2004) Nr. 7, 54.

  35. Kaplan Everhard Richarz, vor 100 Jahren geboren, in: Die Brücke. Pfarrbrief für St. Dionysius Niederkassel-Rheidt und St. Laurentius Niederkassel-Mondorf 2 (Juni 2004) 4-5.

  36. Glaubenszeugen (3). Gedenktage katholischer Glaubenszeugen aus der Zeit des Nationalsozialismus, Juli bis August 2004, in: Gottesdienst 38 (3. Juni 2004) Nr. 11, S. 86.

  37. Verzeihen wir denen, die uns tödlich hassen. Kaplan Everhard Richarz wurde vor 100 Jahren geboren, in: Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln Nr. 24 (11. Juni 2004) 16.

  38. 123. Glaubenszeugen (4). Gedenktage katholischer Blutzeugen aus der Zeit des Nationalsozialismus, September bis Dezember 2004, in: Gottesdienst 38 (19. August 2004) 125.

  39. Krefelder Katholiken als Blutzeugen des Nationalsozialismus, in: Der Niederrhein. Die Zeitschrift des Vereins Niederrhein, VN 71 (2004) H. 4, 172-176.

  40. 125. Selig, die ein reines Herz haben (Mt 5,8). Das Reinheitsmartyrium der Loitzer Schülerin Brigitte Irrgang, in: Brigitte Irrgang., Glaubenszeugin -. Feier zum 50. Todestag, hrsg. v. Bürgermeister von Loitz, der Kath. Kirchengemeinde Maria Rosenkranz in Demmin, der Evang. Kirchengemeinde St. Marien Loitz und der Vizepräsidentin des Landtags Renate Holznagel (Walldorf 2004) 8-21.

  41. Verfolgte Priester in der Zeit des Nationalsozialismus, in: Jürgen Haase, Léon Zeches (Hrsg.), Der neunte Tag. Pfarrerblock 25487. Das Buch zum Film des Oscar-Preisträgers Volker Schlöndorff (Luxemburg 2004) 33-37.

  42. Prälat Dr. Helmut Moll zum Film Der neunte Tag, in: Presseamt des Erzbistums Köln, 17. November 2004, 3-4.

  43. Der niederbayerische Mill Hill Missionar P. Friedrich Stoiber (1904-1942). Ein unbekannter Glaubenszeuge des 20. Jahrhunderts, in: Klerusblatt. Zeitschrift der katholischen Geistlichen in Bayern und der Pfalz 84 (2004) Nr. 11, 236-237.

  44. Dr. Otto Weiß (1902-1944). Katholische Blutzeugen dem Vergessen entreißen, in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Osnabrück 56 (2004) 377-380.

  45. In Krefeld geboren: Stadtbaumeister Kuno Kamphausen (1900, 1934), in: Krefelder Jahrbuch die Heimat. Zeitschrift für niederrheinische Kultur- und Heimatpflege 75 (2004) 59-62.

  46. Dem Vergessen entreißen, in: Heinrichsblatt. Kirchenzeitung für das Erzbistum Bamberg 111, Nr. 51/52 vom 19./26. Dezember 2004, S. 13 (Interview).

  47. Glaubenszeugen (1), Januar 2005, in: Gottesdienst 38 (23. 12. 2004) Nr. 24, 190-191.

  48. Der Mensch wird nur er selbst, wenn er gibt, in: WZ vom 24. Dezember 2004, S. 19 (Interview).

  49. Glaubenszeugen (2), Februar 2005, in: Gottesdienst 39 (20. 1. 2005) Nr. 2, 14-15.

  50. Glaubenszeugen (3), März 2005, in: Gottesdienst 39 (3. März 2005) Nr. 5, 38.

  51. Glaubenszeugen (4), April 2005, in: Gottesdienst 39 (17. März 2005) Nr. 6, 46-47.

  52. Glaubenszeugen (5), Mai 2005, in: Gottesdienst 39 (5. Mai 2005) Nr. 9, 70.

  53. Glaubenszeugen (6), Juni 2005, in: Gottesdienst 39 (19. Mai 2005) Nr. 10, 78.

  54. (Zusammen mit Ernst Leuninger), Der Sauerländer Dr. Franz Geuecke, ein unbekannter Blutzeuge unter Hitlers Terror, in: Sauerland. Zeitschrift des Sauerländer Heimatbundes Nr. 2 (2005) 70-71.

  55. Glaubenszeugen (7), Juli 2005, in: Gottesdienst 39 (23. Juni 2005) 96.

  56. Glaubenszeugen (8), August 2005, in: Gottesdienst 39 (21. Juli 2005) 110.

  57. Glaubenszeugen (9), September 2005, in: Gottesdienst 39 (1. September 2005) Nr. 16/17, 130.

  58. Glaubenszeugen (10), Oktober 2005, in: Gottesdienst 39 (22. September 2005) Nr. 18, 140.

  59. Glaubenszeugen (11), November 2005, in: Gottesdienst 39 (3. November 2005) Nr. 21, 167.

  60. Glaubenszeugen (12), Dezember 2005, in: Gottesdienst 39 (1. Dezember 2005) 184.

  61. Thüringer Katholiken. Glaubenszeugen in der NS-Zeit, in: Heimat Thüringen 12 (2005) H. 1, 10-12.

  62. Glaubenszeugen (1), Januar 2006, in: Gottesdienst 40 (5. Januar 2006) 5.

  63. Glaubenszeugen (2) Februar 2006, in: Gottesdienst 40 (2. Februar 2006) 22.

  64. Glaubenszeugen (3), März 2006, in: Gottesdienst 40 (2. März 2006) Nr. 5, 37.

  65. Glaubenszeugen (4), April 2006, in: Gottesdienst 40 (30. März 2006) Nr. 7, 52.

  66. Nürnberger Blutzeugen des 20. Jahrhunderts, in: Cartell Rupert Mayer. Mitteilungen (März 2006) 32-33.

  67. Glaubenszeugen (5), Mai 2006, in: Gottesdienst 40 (20. April 2006) Nr. 8,  61.

  68. Glaubenszeugen (6), Juni 2006, in: Gottesdienst 40  (1. Juni 2006) 88.

  69. Glaubenszeugen (7) - Juli 2006, in: Gottesdienst 40 (6. Juli 2006) 103.

  70. Glaubenszeugen (8), August 2006, in: Gottesdienst 40 (20. Juli 2006) 110.

  71. Glaubenszeugen (9), September 2006, in: Gottesdienst 40 (31. August 2006) 135.

  72. Glaubenszeugen (10) - Oktober 2006, in: Gottesdienst 40 (5. Oktober 2006) Nr. 19, 151.

  73. Glaubenszeugen (11/12), November 2006 und Dezember 2006, in: Gottesdienst 40 (2. November 2006) Nr. 21, 165.

  74. Gedenkstein für Luise (Sr. Aloysia) Löwenfels (1915-1942), in: Freiburger Rundbrief 14 (2007) 72-73.

  75. Glaubenszeugen (1), Januar bis März 2007, in: Gottesdienst 41 (11. Januar 2007) Nr. 1, 6.

  76. Juristen als Martyrer des Erzbistums Köln in der NS-Zeit, in: Journal der Juristischen Zeitgeschichte 1 (2007) 33-34.

  77. Interview: Ein Paukenschlag von weltkirchlicher Relevanz. Vor 70 Jahren erschien die Enzyklika Mit brennender Sorge, Klare Absage an den Antisemitismus: Geistlich sind wir alle Semiten, in: Die Tagespost, 13. März 2007, 1.

  78. Glaubenszeugen (4), April bis Juni 2007, in:  Gottesdienst 41 (22. März 2007) 46.

  79. Paukenschlag gegen Nazis. 70 Jahre Enzyklika Mit brennender Sorge, Katholken verhaftet, Interview mit Professor Helmut Moll, in: Der Pilger. Kirchenzeitung für das Bistum Speyer 160 (18. März 2007) Nr. 11, 6.

  80. Glaubenszeugen (7), Juli 2007, in: Gottesdienst 41 (28. Juni 2007) Nr. 12, 92.

  81. (Zusammen mit Harald Schulze), Das Vermächtnis der Märtyrer und die Gründung der CDU, in: souverän. Magazin für zukunftorientiertes Denken Nr. 12 (Juni 2007) 24-27.

  82. Glaubenszeugen (8), August 2007, in: Gottesdienst 41 (9. August 2007) Nr. 14/15, 110.

  83. Ein Opfer für andere. Die Oststeirerin Sr. Caeliane Klaminger musste 1945 ihr Leben lassen, in: Sonntagsblatt für Steiermark Nr. 33 (19. August 2007) 16.

  84. Martyrer aus der NS-Zeit. Blutzeugen der Eifel, Teil I. Unbekannte Vorbilder dem Vergessen entreißen!, in: Die Eifel 102 (2007) H. 5, 19-21.

  85. Glaubenszeugen (11), November 2007, in: Gottesdienst 41 (15. November 2007) Nr. 21, 165.

  86. Glaubenszeugen (12), Dezember 2007, in: Gottesdienst 41 (29. November 2007) Nr. 22, 173.

  87. Die Ökumene der Martyrer, in:  P. P. J. Beyerhaus (Hrsg.), Weltweite Gemeinschaft im Leiden für Christus. 8. Europäischer = II. Ökumenischer Bekenntnis-Kongreß in Bad Blankenburg. Dokumentarbericht (Nürnberg 2007) 107-129.

  88. Glaubenszeugen (1) - Januar 2008, in: Gottesdienst 41 (27. Dezember 2007) Nr. 24, 189.

  89. Blutzeugen der Eifel, Teil II: Unbekannte Vorbilder dem Vergessen entreißen, in: Die Eifel 103 (2008) H. 1, 26-28.

  90. Glaubenszeugen (2), Februar 2008, in: Gottesdienst 42 (24. Januar 2008) Nr. 2, 16.

  91. Glaubenszeugen (3) März 2008, in: Gottesdienst 42 (21. Februar 2008) Nr. 4, 30.

  92. Glaubenszeugen (4), April 2008, in: Gottesdienst 42 (20. März 2008) Nr. 6, 48.

  93. Glaubenszeugen (6), Juni 2008, in: Gottesdienst 42 (24. April 2008) Nr. 8, 61.

  94. Seligsprechungsverfahren für Pfarrer Joseph Marxen (1906-1946). In München geweiht, in Albanien gemartert, in: Klerusblatt. Zeitschrift der katholischen Geistlichen in Bayern und der Pfalz 88 (2008) Nr. 6, 131-133.

  95. Glaubenszeugen (7), Juli 2008, in: Gottesdienst 42 (26. Juni 2008) Nr. 12, 94.

  96. Glaubenszeugen (8), August 2008, in: Gottesdienst 42 (31. Juli 2008) Nr. 14/15, 117.

  97. Glaubenszeugen (9), September 2008, in: Gottesdienst 42 (28. August 2008) Nr. 16, 128.

  98. Märtyrer-Pfarrer Alfons Tracki aus Oberschlesien (1896-1946) wird selig gesprochen, in: Schlesien in Kirche und Welt. Heimatbrief der Katholiken aus dem Erzbistum Breslau 35 (September 2008) Nr. 3, 12; Nachdruck: Schlesische Nachrichten Nr. 20 (15. 10. 2008) 7.

  99. Glaubenzeugen (10), Oktober 2008, in: Gottesdienst 42 (2. Oktober 2008) Nr. 18, 142.

  100. Glaubenszeugen  (11), November 2008, in: Gottesdienst 42 (30. Oktober 2008) Nr. 20, 158.

  101. Glaubenszeugen des 20. Jh.s: 13.-31. Dezember und mit unbekannten Tagen 2008, in: Gottesdienst 42 (27. November 2008) Nr. 22, 174.

  102. Verfolgt, verschleppt, verstorben. Zahlreiche Katholiken aus dem Saarland wurden von den Nazis, einige auch von Kommunisten ermordet, in: saargeschichten. Magazin zur regionalen Kultur und Geschichte 4 (2008) 3-5.

  103. Deutschsprachige Cistercienserblutzeugen aus der NS-Zeit. Biographische Profile, in: Alkuin Volker Schachenmayr (Hrsg.), Der Anschluss im März 1938 und die Folgen für Kirche und Klöster in Österreich. Forschungsberichte der Arbeitstagung des Europainstitutes für cisterciensische Geschichte, Spiritualität, Kunst und Liturgie an der Päpstlichen Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz vom 7./8. März 2008 = EUCist Studien 2 (Heiligenkreuz 2009) 65-79.

  104. Wie christliche Journalisten als Widerständler der NS-Ideologie zu Opfern der Gewalt wurden, in: Fachjournalist 9 (April 2009) H. 2, 19-25.

  105. Vorwort zu Stefan Wirth, Die neuen Heiligen der katholischen Kirche. Von Papst Johannes Paul II. in den Jahren 2000-2002 kanonisierte Selige und Heilige. Bd. 6 (Stein am Rhein 2009) 9-11.

  106. Oberregierungsrat Dr. Ludwig Münz (1893-1945). In München studiert, in Landsberg/Warthe zum Glaubenszeugen geworden, in: Klerusblatt 89 (2009) Nr. 9, 216-217.

  107. Gisbert Kranz ist tot, in: Die Tagespost Nr. 120 (8. 10. 2009) 10.

  108. Aus Gewissensgründen das Töten abgelehnt. Salvatorianerbruder Johannes Savelsberg (1913-1939) in Till bei Kleve erschossen, in: Der Niederrhein. Zeitschrift für Heimatpflege und Wandern 76 (Oktober 2009) H. 4, 155-156.

  109. Den Dienst an der Waffe aus Gewissensgründen abgelehnt. Der Deserteur Johannes Savelsberg (1913-1939), in: Gegen Vergessen, Für Demokratie 61 (2009) 20-21.

  110. Ostpreußische Blutzeugen. Vor und auch noch nach 1945 starben viele Ostpreußen wegen ihres Glaubens, in: Preußische Allgemeine Zeitung Nr. 15 (17. April 2010) 10.

  111. Ausstellung Märtyrer des Erzbistums Köln im 20. Jahrhundert im Herz-Jesu-Heim, in: Blickpunkt. Hauszeitschrift des Seniorenzentrums Herz Jesu Köln (Herbstausgabe 78, 2010)  53-55. 

  112. Der katholische Jude Hans Menkel (1907 Eitorf , 1942 KZ Auschwitz-Birkenau), in: Heimatblätter des Rhein-Sieg-Kreises 78 (2010) 174-183.

  113. Märtyrer sind wahrhaft weihnachtliche Menschen, in: Newsletter Bistum Regensburg, 5. Januar 2011, 10-15.

  114. Martyrologium in fünfter Auflage, in: Orden heute KANN 4 (8/2010) 22-23.

  115. Die seligen und heiligen Ärzte der Neuzeit, in: Fons vitae. Bulletin des Medizinischen Büros von Lourdes Nr. 313 (Januar 2011) 14-15; Französisch: Les Médecins Bienheureux et les Saints de lépoque moderne, in: Fons vitae. Bulletin du Bureau des Constatations Médicales de Lourdes No. 313 (Janvier 2011) 18-19.

  116. Art. Marxen, Antonius Joseph (1906-1946), Opfer des Kommunismus, in: Rheinische-Geschichte.lvr.de/persoenlichkeiten, 19. März 2011.

  117. Interview anlässlich der Seligsprechung von Pfarrer Georg Häfner, in: Theo.Logik (Bayerischer Rundfunk), 16. Mai 2011.

  118. Die jüdische Ärztin Selma Elisabeth Graf. Opfer nationalsozialistischer Rassenideologie (+ 1942 KZ Auschwitz), in: Medizin & Ideologie. Informationsblatt der Europäischen Ärzteaktion 33 (2/2011) 36-42.

  119. Verfolgte und ermordete Juristen christlichen Glaubens in der NS-Zeit, in: Deutsche RichterZeitung 89 (10/2011) 313-314.

  120. Die heutigen Menschen hören mehr auf Zeugen als auf Lehrer. Interview mit Prälat Moll zum Märtyrerpriester Carl Lampert, in: vaticanista.info/2011/11/09.

  121. Blutzeugen und Gewaltopfer in Ostpreußen aus der Zeit des Nationalsozialismus, in: Rößeler Heimatbote 58 (2011) Nr. 4,  338-339.

  122. Sudetendeutsche, böhmische und mährische Gewaltopfer der NS-Zeit und im Nachkriegsunrecht vor dem Vergessen bewahren, in: Europäische Kulturzeitschrift Sudetenland. Böhmen, Mähren, Schlesien  53 (2011) H. 4, 497-498.

  123. Bad Münstereifel und Pfarrer Joseph Marxen (1906-1946). Seligsprechungsverfahren seit dem Jahre 2002, in: Die Gießkanne (6. Januar 2012) 3-6.

  124. Die Blutzeugen des Deutschen Kolpingwerks in der Zeit des Nationalsozialismus, in: Radio Horeb (Rundfunkbeitrag), 26. Januar 2012.

  125. Deutsches Martyrologium des 20. Jahrhunderts in fünfter Auflage mit 76 neuen Lebensbildern, in: Alfred-Delp-Jahrbuch 5/6 (2011/12) 147-148.

  126. Große Gestalten begleiten uns auf dem Lebensweg, in: LOsservatore Romano (deutsch) Nr. 16 (20. 4. 2012) 8.

  127. Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts, in: Volk auf dem Weg. Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. 63 (Mai 2012) Nr. 5, 16-17.

  128. Josef Ritter von Gadolla (1897-1945), der Retter von Gotha. Von Österreich über Bayern nach Thüringen, in: Klerusblatt. Zeitschrift der katholischen Geistlichen in Bayern und der Pfalz 92 (2012) Nr. 7, 161-163.

  129. Damit Gotha leben kann, muss ich sterben. Von Graz über Bayern nach Gotha. Ein Denkmal vor der Grazer Münzgrabenkirche ist geplant, in: Sonntagsblatt (Graz), 12. 8. 2012, 12-13.

  130. Art. Kamphausen, Kuno (1900-1934), Opfer des NS-Regimes, in: Rheinische-Geschichte.lvr.de/persoenlichkeiten, 1. Oktober 2012.

  131. Art. Weiß, Otto (1902-1944), NS-Widerstandskämpfer, in: Rheinische-Geschichte.lvr.de/persoenlichkeiten, 9. Oktober 2012.

  132. Seligsprechungsverfahren für Stanislaus Zuske. Märtyrerpriester der NS-Zeit, in: Ermlandbriefe 66 (2012/4) 12.

  133. Vor achtzig Jahren verstorben: Erzbischof Dr. Augustinus Hombach, in: Vinzentiner (2012/2013) 7-13.

  134. Blick in die Geschichte: Josef Ritter von Gadolla, Retter von Gotha. Von Österreich über Bayern nach Thüringen, in: Auftrag. Gemeinschaft Katholischer Soldaten 52 (11/2012) H. 287, 36-40.

  135. Dich kriegen wir auch noch. Kapuzinerpater Josef Leonissa Lumpe, ein mutiger Glaubenszeuge während der NS-Diktatur, in: Jahresschrift der Deutschen Kapuzinerprovinz (2012-2013) 60-61.

  136. Christliche Zeugnisse des 20. Jahrhunderts, in: Sozialwerk der Ackermann-Gemeinde e.V. (Hrsg.), Patrone Europas. Glaubenszeugen in totalitärer Zeit (München 2013) 36-48 bzw. 49-60.

  137. Leben und Martyrium des sudetendeutschen Ordensmannes Josef Leonissa Lumpe (1900-1944), in: Sudetendeutsches Priesterwerk. Mitteilungen 4 (2012)  3-5.

  138. Josef Ritter von Gadolla (1897-1945), der Retter von Gotha. Lebensbild eines Märtyrers, in: Katholischer Medien Verein Privatstiftung (Hrsg.), Josef Ritter von Gadolla (1897-1945) Retter von Gotha (Graz 2013) 5-15.

  139. Märtyrerpriester der NS-Zeit. Seligsprechungsverfahren Paul Albert Katscherowski, in: Ermlandbriefe. Pfingsten 66 (2013) 6.

  140. Der Kreis der Märtyrer im Dienste von Konnersreuth (E. Boniface). Wahrheitssucher der NS-Zeit im Umkreis von Therese Neumann (1898-1962), in: Beiträge zur Geschichte des Bistums Regensburg 47 (2013) 125-142.

  141. Landwirte und Gutsbesitzer als Gewaltopfer des Nationalsozialismus, in: Ländlicher Raum. Agrarsoziale Gesellschaft e.V.  64 (2/2013) 48.

  142. (mit Heinrich Kürpick), Zeugen für Christus. Martyrologium des 20. Jahrhunderts dokumentiert mit dem Heiligen Land verbundene Glaubenszeugen, in: Deus lo vult NF 78 (2012/2013) 18-19.

  143. Generalmajor Hellmuth Stieff. Ein Konvertit als Glaubenszeuge in der NS-Zeit, in: Auftrag. Gemeinschaft Katholischer Soldaten 53 (6/2013) H. 290, 47-49.

  144. Landwirte im Widerstand gegen den Nationalsozialismus dem Vergessen entreißen, in: Familientrends.de (Sommer 2013).

  145. Seligsprechung für Mettmanner Kaplan? Eine Studie zum Leben von Johannes Flintrop, in: Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln 39 (27. September 2013) 47.

  146. Johannes (Joseph) Savelsberg (1913-1939), religiöser Pazifist, in: geschichte-rheinland.lvr, Persönlichkeiten, 30. September 2013.

  147. Wahrheitssucher um Therese Neumann zur NS-Zeit, in: Bischöflicher Newsletter, September 2013: bistum-regensburg.de/downloads, newsletter/35-nl-okt-2013-impulse-konnersreuth-beitrag/file.

  148. Erzbischof Dr. Augustinus Hombach. In Hönningen geboren (1879), in Honduras vergiftet (1933), in: Heimat-Jahrbuch des Kreises Altenkirchen und der angrenzenden Gemeinden 57 (2014) 283-286.

  149. Rechtsanwalt und Notar Dr. Alfred Etscheid (1879-1944). NS-Opfer im bayerischen Konzentrationslager Flossenbürg, in: Klerusblatt 94 (2014) Nr. 5, 104-106.

  150. Kirchenmusiker als Gewaltopfer der NS-Zeit, dem Vergessen entreißen, in: Kirchenmusik im Erzbistum Köln 1/2014, 10-11.

  151. Als ob die Sünde keine Sünde (Bruce Marshall) sei! Heilige Beichtväter im Dienst der Versöhnung mit Gott, in: A. Graf von Brandenstein-Zeppelin, A. von Stockhausen (Hrsg.), Vergebung der Sünde als Wegbereitung für die Begegnung mit dem Herrn (Weilheim-Bierbronnen 2014) 137-162.

  152. Neue Ermländer aufgenommen. Martyrologium des 20. Jahrhunderts, in: Ermlandbriefe 68 (4/2014) 10.

  153. Kirchenmusiker als Glaubenszeugen der NS-Zeit, in: Pfarrgemeinde Bonn-Duisdorf (Hrsg.), Kirchenmusik (Bonn 2014) o.S.

  154. Ärztliche Widerständler und medizinische Opfer in der Zeit des Nationalsozialismus, in: Deutsches Medizinisches Wochenblatt 139 (2014) Nr. 51/52, 2660-2661.

  155. Zeugen für Christus. In der aktuellen Ausgabe wurden neue Zeugen aufgenommen, die mit Schlesien in Verbindung stehen, in: Schlesien in Kirche und Welt 42 (1/2015) 10-11.

  156. Zeugen für Christus. Ökumenische Glaubenszeugen der NS-Zeit dem Vergessen entreißen, in: Ökumenische Information 19 (5. Mai 2015) 13-14.

  157. Interview zum Thema „Exorzisten – „Boten der Nächstenliebe“, in: Zenit. Die Welt von Rom aus gesehen, 4. und 5. Juni 2015; wiederabgedruckt in: Internationale Vereinigung für den Befreiungsdienst. Deutsche Sprachgruppe, Rundbrief 118 (Januar 2016) 16-21.

  158. Interview: Als Ehepaar zur Ehre der Altäre, in: Katholisches Sonntagsblatt. Das Magazin für die Diözese Rottenburg-Stuttgart Nr. 24 (14. Juni 2015) 34-35.

  159. Segni dati nel Rituale Romanum per riconoscere l’ossessione diabolica, in: Rivista teologica di Lugano 20 (1/2015) 85-94.

  160. Art. Adam Schäfer, in: Hunsrücker Heimatblätter 55 (2015) Nr. 158 (unpaginiert).

  161. Schülertreffen mit Papst Benedikt. Persönliche Begegnung und Referate zur heutigen Rede über Gott, in: Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln 36 (4. September 2015) 48.

  162. Mit dem Hunsrück verbundene Gewaltopfer der NS-Zeit dem Vergessen entreißen, in: Rhein-Hunsrück-Kalender Heimatjahrbuch 72 (2016) 137-138.

  163. Mit Brasilien verbundene deutsche Gewaltopfer des 20. Jahrhunderts, in: Tópicos. Deutsch-Brasilianische Hefte 54 (3/2015) 50-51.

  164. Die Martyrer sind zurückgekehrt. Bergische Glaubenszeugen der NS-Zeit, in: Heimatblätter des Heimat- & Geschichtsvereins Neunkirchen-Seelscheid 30 (2015) 79-86.

  165. „Der Glaube ist so bedeutsam, dass sie gerade die Christen vernichten wollen“. Interview mit Prälat Professor Helmut Moll, in: Zenit. Die Welt von Rom aus gesehen, 23. November 2015.

  166. Großartige Zeugnisse von Männern und Frauen in der heutigen Zeit der Neuevangelisierung. Interview mit Prälat Professor Helmut Moll, in: Zenit. Die Welt von Rom aus gesehen, 24. November 2015.

  167. Hanns Georg Heintschel-Heinegg. Botschaft an uns, in: Vision 2000 6 (2015) 19-20.

  168. Joseph Bechtel (* 18. Juli 1879 - + 12. August 1942). Priester des Bistums Trier, Pfarrer, Glaubenszeuge, in: Hunsrücker Heimatblätter 55 (2015).

  169. Zur Ehre der Altäre erhobene Ehepaare. Vom Neuen Testament bis in das 21. Jahrhundert, in: Albrecht Graf von Brandenstein-Zeppelin – Alma von Stockhausen (Hrsg.), Das Sakrament der Ehe als Grundlage für Familie und Gesellschaft (Weilheim-Bierbronnen 2015) 161-187.

  170. Interview „Wer mit Gewalt arbeitet, kann sich nicht auf das christliche Abendland berufen!“, in: Augenzeugen.info (9. 2. 2016).

  171. Ist die päpstliche Heiligsprechung ein Ausdruck des unfehlbaren Lehramtes? Geschichtliche und theologische Erörterungen, in: Forum Katholische Theologie 32 (1/2016) 56-74.

  172. Adalbert (Karl) Graf von Neipperg – aufgewachsen auf Schloss Schwaigern. Als Graf vom Abt zum Krankenpfleger, in: Katholisches Sonntagsblatt. Das Magazin für die Diözese Rottenburg-Stuttgart Nr. 13 (27. März 2016) 39.

  173. Pallottinerbruder Pawel Krawcewicz – Seelsorger unter den Polen in Stuttgart. Zeugnis deutsch-polnischer Verbundenheit = Märtyrer der Heimat (2), in: Katholisches Sonntagsblatt. Das Magazin für die Diözese Rottenburg-Stuttgart Nr. 16 (17. April 2016) 40.

  174. Zur Ehre der Altäre erhoben. Ehepaare vom Neuen Testament bis in das 21. Jahrhundert, in: kath.net vom 12. April 2016 (kath.net/news/54768) und vom 15. April 2016 (kath.net/news/54768).

  175. Sposi beatificati e canonizzati dai primordi al presente, in: kath.net vom 12. April 2016 (kath.net/news/54769) und vom 15. April 2016 (kath.net/news/54770).

  176. „Nur Unwissende halten dämonische Kräfte für Märchen“. Kölner Prälat Helmut Moll über Exorzismus in Deutschland und weltweit, in: katholisch.de (18. 4. 2016).

  177. Straubinger Glaubenszeugen des 20. Jahrhunderts. Deutsches Martyrologium des 20. Jahrhunderts erstellt – Zahlreiche Märtyrer aus der Region, in: Straubinger Rundschau, 4. Juni 2016, 45.

  178. Das Zeugnis der „Lilie von Winzingen“ = Märtyrer der Heimat (3) in: Katholisches Sonntagsblatt. Das Magazin für die Diözese Rottenburg-Stuttgart Nr. 24 (12. Juni 2016) 40.

  179. Katholische öffentliche Bücherei „St. Andreas“ bietet viele Werke zum Schwerpunktthema „Tod“, in: Pfarrbrief Seelsorgebereich „Neusser Süden“ (Pfingsten 2016) 33-34.

  180. Wilhelm Gleßner finde ich gut…, in: Katholische SonntagsZeitung (Bistum Augsburg) Nr. 29 (23./24. Juli 2016) 12.

  181. Art. Erwin Lörsch, in:  Hunsrücker Heimatblätter 56 Nr. 161 (2016) unpaginiert.

  182. Pater Albert Eise aus Oeffingen bei Stuttgart. Ein „feuriger Marienapostel“, in: Katholisches Sonntagsblatt. Das Magazin für die Diözese Rottenburg-Stuttgart Nr. 33 (14. August 2016) 40.

  183. Und es gibt sie doch! Selige und heilige Ehepaare in der Geschichte der Kirche, in: Pfarrblatt Dompfarrei St. Stephan, Wien, 71 (Herbst 2016) Nr. 2, 38-39.

  184. Märtyrer-Pfarrer Alfons Tracki aus Oberschlesien (1896-1946) wird selig gesprochen, in: Schlesische Nachrichten 9 (2016) 2.

  185. Prälat Moll über selige und heilige Ehepaare. „Sie hatten etwas Überzeitliches“, in: Katholische Nachrichten-Agentur vom 27. September 2016 (domradio.de/themen/erzbistum-koeln/2016-09-27).

  186. Jacques Hamel – „santo subito“?, in: Die Tagespost 69 Jg., Nr. 122 (13. Oktober 2016) 2.

  187. Pfarrvikar Bernhard Heinzmann aus Böhmenkirch. Der Vikar, der nicht schweigen wollte, in: Katholisches Sonntagsblatt. Das Magazin für die Diözese Rottenburg-Stuttgart Nr. 44 (30. Oktober 2016) 41.

  188. Dem Vergessen entreißen. Das zweibändige Werk „Zeugen für Christus. Das Martyrologium des 20. Jahrhunderts“ erinnert auch an mit der DJK verbundene Gewaltopfer der NS-Zeit, in: DOSB-Presse Nr. 47 (22. November 2016) 29-30.

  189. Zeugen für Christus. Glaubenszeugen des 20. Jahrhunderts, die Mesner/in waren, dem Vergessen entreißen (Bruder Virgilius), in: katholische Mesner 38 (Juni 2016) 20.

  190. Zeugen für Christus. Glaubenszeugen des 20. Jahrhunderts, die Mesner/in waren, dem Vergessen entreißen (Rosa Stein), in: katholische Mesner 38 (September 2016) 16.

  191. Selige und heilige Ehepaare im Spiegel des Martyrologium Romanum (2004). Vom Neuen Testament bis in das 21. Jahrhundert, in: Heiliger Dienst 70 (2016) 303-315.

  192. Glaubenszeugen der NS-Zeit aus dem Oldenburger Münsterland, in: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland 66 (2017) 97-123.

  193. Musiker als Glaubenszeugen der NS-Zeit – dem Vergessen entreißen!, in: Musica Sacra. Die Zeitschrift für katholische Kirchenmusik 137 (1/2017) 6-9.

  194. Märtyrer der Heimat (6): Steyler Missionare als Blutzeugen in der Südsee. Als der Krieg die ganze Welt ergriff, in: Katholisches Sonntagsblatt. Das Magazin für die Diözese Rottenburg-Stuttgart Nr. 11 (12. März 2017) 39.

  195. Mit dem Sauerland verbundene Glaubenszeugen und Gewaltopfer des 20. Jahrhunderts dem Vergessen entreißen, in: Sauerland. Zeitschrift des Sauerländer Heimatbundes 1(März 2017) 23-24.