22 | 09 | 2019

"Die mit der Stadt Trier verbundenen Glaubenszeugen/innen der NS-Zeit dem Vergessen entreißen!"

19.00 Uhr: Theo-Talk im Petrusbräu mit Prälat Moll

21. Oktober 2019 19:00 Uhr
Referent/in: Prälat Prof. Dr. Helmut Moll

Auf Einladung der katholischen Erwachsenenbildulng Trier wird Prälat Moll im Theo-Talk die mit der Stadt Trier verbundenen Glaubenszeugen/innen aus dem deutschen Martyrologium des 20. Jahrhunderts vorstellen. Das Erinnern und die Lehre aus der Geschichte erscheinen in wechselhaften Zeiten wichtiger denn je. Herr Prälat Moll erläutert ebenfalls das Anliegen des deutschen Martyrologiums des 20. Jahrhunderts, als dessen Herausgeber er fungiert. Die Zuhörer dürfen sachkundige Ausführungen zum christlichen Begriff des Martyrers und des Martyriums erwarten.


Veranstaltungsort:  Petrusbräu
Kalenfelsstr. 3
54290 Trier
Link: 

Veranstalter:  Katholische Erwachsenenbildung Trier
Theo-Talk im Petrusbräu - In lockerer Atmosphäre über Gott und die Welt sprechen
Link: Programm

Zurück