Aktuelles

KiTa St. Katharina - Erste Begegnung mit Tieren
04.05.2018 - Für Eltern mit Kindern von 1 bis 3 Jahren
KiTa Maria Regina - Gestresste Eltern - Gestresste Kinder!
26.04.2018 - Wie bleibe ich gelassen? Für Eltern von Kindergartenkindern
KiTa St. Hubertus - Eltern-Baby
13.04.2018 - nach Pikler Für Eltern mit ihren Babys im 1. Lebensjahr
KiTa St. Hubertus - Eltern-Kind-Gruppe
13.04.2018 - ... mit Schwerpunkt Bewegung 1 bis 3 Jahre
KiTa St. Hubertus - Waldgruppe
09.04.2018 - Eltern-Kind-Gruppe mit Schwerpunkt Naturerfahrung ... 1 1/2 bis 3 1/2 Jahre

St. Martin – 2014

Am Freitag, den 07. November 2014, war es wieder soweit. Der Kindergarten St. Hubertus gedachte mit dem traditionellen St. Martinszug des heiligen Martins.

 

Mit einer kurzen Andacht in der St. Hubertus Kirche wurde der Martinszug eröffnet. Begleitet von einer Musikkapelle spielten die Kinder in einem Rollenspiel die Geschichte St. Martins und des frierenden Bettlers nach. Mit den vielen bunten, selbst gebastelten Laternen zogen die Kinder und Erwachsenen aus der Kirche hinaus in die Nacht.

 

Zusammen mit der Musikkapelle war der Gesang bekannter Martinslieder wie „Ich geh‘ mit meiner Laterne“, „Abends, wenn es dunkel wird“ oder „Sankt Martin“ zu hören. Mit St. Martin vorweg zogen die Kinder vom Kindergarten aus einmal um den Linnéplatz, vorbei an bunt geschmückten und beleuchteten Fenstern und Gärten sowie zahlreichen Anwohnern, die sich am Anblick des Zuges erfreuten.

 

Zurück ging es vorbei an der St. Hubertus Kirche, durch den Garten des Hubertusstifts um die Bewohner und Mitarbeiter an der Tradition des Martinszugs teil haben zu lassen.

 

Abschließend versammelten sich alle am Martinsfeuer im Garten des Kindergartens. Hier dankte St. Martin allen Beteiligten für die freudige Teilnahme und den herrlichen Gesang, bevor er jedem Kind einen Weckmann übergab, und alle den Abend bei Weckmann, Kakao und Glühwein ausklingen ließen.

 

Nochmals herzlichen Dank allen, die zum Gelingen des Martinsfestes beigetragen haben.