Aktuelles

KiTa St. Katharina - Erste Begegnung mit Tieren
04.05.2018 - Für Eltern mit Kindern von 1 bis 3 Jahren
KiTa Maria Regina - Gestresste Eltern - Gestresste Kinder!
26.04.2018 - Wie bleibe ich gelassen? Für Eltern von Kindergartenkindern
KiTa St. Hubertus - Eltern-Baby
13.04.2018 - nach Pikler Für Eltern mit ihren Babys im 1. Lebensjahr
KiTa St. Hubertus - Eltern-Kind-Gruppe
13.04.2018 - ... mit Schwerpunkt Bewegung 1 bis 3 Jahre
KiTa St. Hubertus - Waldgruppe
09.04.2018 - Eltern-Kind-Gruppe mit Schwerpunkt Naturerfahrung ... 1 1/2 bis 3 1/2 Jahre

Ernte Dank Familiengottesdienst vom Kindergarten St. Hubertus


Am 5. Oktober wurde der Ernte Dank Gottesdienst in der St. Hubertus Kirche gefeiert. Man hatte an diesem Tag das Gefühl, die Kirche würde aus allen Nähten platzten. Zahlreiche Familien sind zu diesem Fest in die Kirche gekommen und vor allem die Kinder nahmen einen wichtigen Platz ein. Eingeleitet wurde der Gottesdienst mit der Schöpfungsgeschichte, welche von den Kindern bildnerisch mit Tüchern, Pflanzen, Pappfiguren und Stofftieren auf die Kirchentreppe gelegt wurden.

 

 

Aber nicht nur zu Beginn waren die Kinder aktiv am Gottesdienst beteiligt. Auch die Katechese, die eine Geschichte eines Weizenkorns bis zum Brot erzählte, stellten die Kinder dar. Denn aus einem Weizenkorn kann etwas ganz besonderes entstehen, indem es sich mit anderen Weizenkörnern zusammen tut. Erst wird es zum Mehl, dann gemischt mit anderen Zutaten wie Wasser, Hefe und Salz kann es zu einem Brot werden und Jesus hat gesagt: Ich bin das Brot des Lebens- Welch ein wichtiger Auftrag für so ein Weizenkorn.

 

 

Es gab auch zwei Premieren an diesem Samstag. Zum Einen wurde der Gottesdienst zum ersten Mal von unserer neuen Gemeindereferentin Frau Juchem begleitet, welche wir an dieser Stelle noch einmal herzlich bei uns begrüßen wollen. Zum Zweiten hat unser Kindergartenchor zum ersten Mal den gesamten Gottesdienst musikalisch bereichert, unter der Begleitung von Frau Euteneuer.

 

 

Ich denke, ich spreche da nicht nur für mich, wenn ich behaupte, dass es ein Höhepunkt des Gottesdienstes war, als der Chor zum Abschluss das ``Laudato Si´´ gesungen hat. Aus voller Inbrunst schmetterten die Kinder den Refrain: ``Denn du bist wunderbar Herr´´. Jesus selbst sagte: Lasset die Kinder zu mir kommen! An diesem Tag hat man gespürt, dass die Kinder sehr gerne zu ihm kommen. Ich kann nur als Anregung mitgeben: Dann lasset sie doch auch zu ihm.

Joanna Rösler (Erzieherin)