Aktuelles

KiTa St. Katharina - Erste Begegnung mit Tieren
04.05.2018 - Für Eltern mit Kindern von 1 bis 3 Jahren
KiTa Maria Regina - Gestresste Eltern - Gestresste Kinder!
26.04.2018 - Wie bleibe ich gelassen? Für Eltern von Kindergartenkindern
KiTa St. Hubertus - Eltern-Baby
13.04.2018 - nach Pikler Für Eltern mit ihren Babys im 1. Lebensjahr
KiTa St. Hubertus - Eltern-Kind-Gruppe
13.04.2018 - ... mit Schwerpunkt Bewegung 1 bis 3 Jahre
KiTa St. Hubertus - Waldgruppe
09.04.2018 - Eltern-Kind-Gruppe mit Schwerpunkt Naturerfahrung ... 1 1/2 bis 3 1/2 Jahre

Pfingsten in der Kita Maria Regina,
Neuss-Holzhein

Mit dem Lied „Ich bin da“ eröffneten die Kinder der Einrichtung ihren Wortgottesdienst mit Pastor Tewes in der Martinus Kirche.


Pastor Tewes erzählte den Kindern die wichtigsten Lebensereignisse von Jesus.
Er erzählte ihnen von Christi Himmelfahrt, dass Jesus von da an den Jüngern nicht mehr erschienen ist.
Pastor Tewes erzählte auch von Pfingsten, als der Heilige Geist die Jünger ergriff und sie tapfer, mutig und begeisterungsfähig für ihren Glauben werden ließ.

 

 

Hierzu hatten die Erzieherinnen ein Rollenspiel für die Kinder vorbereitet. Sie spielten Fußballer die ganz mutlos, verzweifelt und ohne jegliche Motivation waren, weil sie die letzten Spiele verloren hatten.

 

 

Doch ihr Trainer fragte sie: „Warum seid ihr so mutlos? Erinnert euch noch an die erste Saison, da waren wir echt gut. Ihr habt zusammen gespielt und das war toll. Zusammen sind wir eine Mannschaft, ein Team. Abwehr, Stürmer, Mittelfeldspieler und Torwart. Wir gehören zusammen. Nur gemeinsam können wir das Spiel spielen und gewinnen.“
Der Torwart griff diese Worte mit den anderen Spielern auf und so konnte die Stimmung umschlagen.

 


Ein guter Geist ergriff die Spieler und so konnten sie lautstark rufen: „Wir werden Meister, wir werden … auch Weltmeister.“

 

 



Gemeinsam wurde gesungen und das „Vater unser“ gebetet.
Mit dem Segen Gottes gingen alle Kinder und Erwachsenen gestärkt wieder in den Alltag zurück.

 


FZ Kita Maria Regina
Für das Team Renate Berndt