Aktuelles

KiTa St. Katharina - Erste Begegnung mit Tieren
04.05.2018 - Für Eltern mit Kindern von 1 bis 3 Jahren
KiTa Maria Regina - Gestresste Eltern - Gestresste Kinder!
26.04.2018 - Wie bleibe ich gelassen? Für Eltern von Kindergartenkindern
KiTa St. Hubertus - Eltern-Baby
13.04.2018 - nach Pikler Für Eltern mit ihren Babys im 1. Lebensjahr
KiTa St. Hubertus - Eltern-Kind-Gruppe
13.04.2018 - ... mit Schwerpunkt Bewegung 1 bis 3 Jahre
KiTa St. Hubertus - Waldgruppe
09.04.2018 - Eltern-Kind-Gruppe mit Schwerpunkt Naturerfahrung ... 1 1/2 bis 3 1/2 Jahre

Gründonnerstag

in der Kita Maria Regina, Neuss – Holzheim


In dieser ganz besonderen Woche besuchten die Kinder unserer Einrichtung unsere Kirche St. Martinus, um mit Frau Juchem gemeinsam einen Wortgottesdienst zu feiern.

 


Nachdem die Osterkerze entzündet war, machte sich die Gemeindeassistentin mit allen Kindern und Erzieherinnen auf den Weg, um mit Jesus gemeinsam ein Stück seines schweren Lebensweges zu gehen.


Mit kindgerechten Texten sowie verschiedenen Symbolen erfuhren die Kinder was Jesus am Tag des Passahfestes alles erlebte.


Jesus wollte mit seinen Jüngern in Jerusalem dieses besondere Fest feiern. Er saß mit seinen Freunden am Tisch und alle schauten Jesus voller Erwartungen an. Jesus sagte traurig: „Dies ist das letzte Mahl, das ich mit euch esse. Bald werde ich nicht mehr bei euch sein. Meine Feinde werden mich verhaften und töten.“ Die Jünger waren entsetzt.


Da nahm Jesus Brot und Wein und dankt Gott dafür. Dann brach er das Brot und teilte es an alle aus. Er sagte: „Dieses Brot ist für euch.“ Dann nahm er den Becher mit Wein und gab ihn seinen Freunden. Er sagte: „Dieser Kelch ist der neue Bund zwischen Gott und den Menschen. Wenn ich nicht mehr da bin, sollt ihr das immer wieder miteinander feiern. Damit ihr euch immer an mich erinnert!“


Gott will uns in Brot und Wein ganz nahe sein. Gemeinsam sangen wir „Gottes Liebe ist so wunderbar“.

 


Als Zeichen hierfür teilte Frau Juchem mit den Kinder und Erzieherinnen ein Fladenbrot.

 


Nachdem wir zusammen das Vater unser gebetet hatten und den Abschlusssegen empfangen hatten, sangen wir noch „Halte zu mir guter Gott, heut den ganzen Tag“.


Hiernach ging es wieder zurück in die Einrichtung an diesem besonderen Tag in dieser besonderen Woche.


Wir wünschen allen Familien frohe Ostertage.


Für das Team Maria Regina
Renate Berndt
April2014