So finden Sie uns

Die nächsten Gottesdienste für Kinder und Familien

Familienmesse mit der Kita St. Georg
29.04.2018 - um 10:00 Uhr in St. Georg
Familienmesse mit der Kita St. Maternus zum 90jährigen Bestehen
06.05.2018 - um 10:00 Uhr in St. Maternus
Familienmesse mitgestaltet vom Familienmesskreis St. Remigius
06.05.2018 - um 11:30 Uhr in St. Remigius

Außerdem demnächst im Familienzentrum

Elterncafé in der Kita St. Maternus
02.05.2018 - von 15 bis 16:30 Uhr
Entspannung für Kinder - Einheit des Kinderkurses
02.05.2018 - Bewegungs- und Entspannungsgeschichten - ein Freizeitangebot für Kinder im Alter von 5 bis 6 Jahren in der Kita St. Remigius mit Inge Blameuser und Carolin Pütz
Christliche Meditation*
02.05.2018 - mit Edeltraud Nölkensmeier, Meditationslehrerin, von 18 bis 19 Uhr im Pfarrheim Arche
Elternkurs "Starke Eltern - starke Kinder"
02.05.2018 - um 20 Uhr in der Kita St. Remigius
Elterncafé in der Kita St. Joseph
03.05.2018 - von 8 bis 9:30 Uhr, Saarstr. 45, 50996 Köln-Rodenkirchen
Elterncafé mit Frühstück in der Kita St. Remigius
04.05.2018 - von 9 bis 10:30 Uhr, Sürther Hauptstr. 130, 50999 Köln-Sürth

Netzwerk der Pfarrgemeinde

Eine Erfolgsgeschichte:
20 Jahre Kölsch Hätz
20 Jahre Nachbarschaftshilfe

Vor mehr als 20 Jahren setzten sich engagierte Mitglieder der evangelischen und katholischen Kirchen in Mauenheim, Niehl und Weidenpesch zusammen, um einen Weg zu finden, gerade älteren Menschen, die wenig oder kaum Kontakte nach außen hatten, zu helfen.

Nachbarn wurden gesucht, die bereit waren, sich ein, zwei oder drei Stunden in der Woche zu engagieren, um mit den älteren Menschen spazieren zu gehen, gemeinsam Kaffee zu trinken oder einzukaufen. Es sind nicht die großen Einsätze, die gefragt werden, sondern kleine Hilfen, die zu stabilen und verlässlichen Beziehungen in der Nachbarschaft beitragen sollten.

„Kölsch Hätz“ begann als ehrenamtliches Engagement und hat sich im Laufe der zurückliegenden zwei Jahrzehnten zu einem Projekt entwickelt, in dem sich in 27 Kölner Veedeln, darunter auch Rodenkirchen, Sürth, Weiß und Hahnwald, 600 Ehrenamtliche engagieren, die mittlerweile von vier hauptamtlichen Sozialpädagoginnen unterstützt werden.

Waren es in der Anfangszeit vor allem ältere Leute, die durch „Kölsch Hätz“ begleitet wurden, sind die Ehrenamtlichen mittlerweile auch für Alleinerziehende und für Kinder und Jugendliche zuhause oder in Kitas und Familienzentren im Einsatz.

Auch in Rodenkirchen und Sürth kooperieren wir mit den Familienzentren oder Kitas. So leitet ein Ehrenamtlicher seit mehreren Jahren die kleine Holzwerkstatt der katholischen Kindertagesstätte St. Maternus.

Die Altersspanne derjenigen, die sich ehrenamtlich engagieren, reicht von 16 bis-80 Jahren.

 

Und so können Sie mitmachen:

 

Sollten Sie sich für eine ehrenamtliche Mitarbeit interessieren oder Nachbarn kennen, die unsere Unterstützung bräuchten, dann melden Sie sich bitte:

Kölsch Hätz-Büro
Hauptstraße 19
50996 Köln Rodenkirchen
Tel.: 0221 93679283

Sprechzeiten
Montags 16 - 18 Uhr
Donnerstags 10 - 12 Uhr

www.koelschhaetz.de
info@koelschhaetz.de

 

Wir sind für Sie da
im Kölsch Hätz-Büro

im Büro St. Maternus, Hauptstr. 19 in Rodenkirchen.

Sie erreichen uns dort auch telefonisch unter 0221 93679283 oder per Mail an info@koelschhaetz.de.

Kölsch Hätz-Büro geöffnet

von 16 bis 18 Uhr
Montag, 23. April 2018
Mehr...

Kölsch Hätz-Büro geöffnet

von 10 bis 12 Uhr
Donnerstag, 26. April 2018
Mehr...

Kölsch Hätz-Büro geöffnet

von 16 bis 18 Uhr
Montag, 30. April 2018
Mehr...

Kölsch Hätz-Büro geöffnet

von 10 bis 12 Uhr
Donnerstag, 3. Mai 2018
Mehr...

Kölsch Hätz-Büro geöffnet

von 16 bis 18 Uhr
Montag, 7. Mai 2018
Mehr...