So finden Sie uns

Die nächsten Familiengottesdienste

Familienmesse
21.05.2017 - um 11:30 Uhr in St. Remigius
Kleinkindergottesdienst
25.06.2017 - um 16 Uhr in der Kapelle St. Georg in Weiß
Familienmesse
09.07.2017 - zum Schuljahresschluss um 11:30 Uhr in St. Joseph mit der Grüngürtelschule
Familienmesse
09.07.2017 - um 11:30 Uhr in St. Remigius - anschließend Pfarrfest rund um St. Remigius
Familienmesse
10.09.2017 - um 11:30 Uhr in St. Remigius

Heute, morgen, demnächst im Familienzentrum

Infoabend zum Elternkurs angelehnt an "Starke Eltern - starke Kinder"
26.04.2017 - um 20 Uhr in der Kita St. Remigius
Café Fuga
03.05.2017 - von 15 bis 18 Uhr im Pfarrheim Wabe, Siegstraße 56 in Rodenkirchen
Elterncafé in der Kita St. Maternus
03.05.2017 - von 15 bis 16:30 Uhr
Elterncafé in der Kita St. Joseph
04.05.2017 - von 8 bis 9:30 Uhr
Elterncafé in der Kita St. Georg
04.05.2017 - von 15 bis 16 Uhr

Herzlich willkommen

beim Kath. Familienzentrum Rheinbogen

dem Familienzentrum

der Kath. Pfarrgemeinde

St. Joseph und Remigius

in Köln-Rodenkirchen / Sürth / Weiß.

 

Familie ist Zentrum der Gesellschaft. 

Wir wollen ein lebendiges Zentrum sein, das Familien eine Anlaufstelle bietet für Hilfe und Beratung. Unser Familienzentrum soll ein Ort sein, an dem Familienmitglieder aller Altersstufen Betreuung, Beratung, Bildung und Begegnungsmöglichkeiten finden.

Dabei liegt der besondere Schwerpunkt auf der Grundlage unseres christlichen Menschenbildes, das die Selbstbestimmung und die Würde und die Einzigartigkeit des Menschen betont. Unser Familienzentrum ist eingebettet in die Sozialstrukturen unserer Umgebung und in das Netzwerk der Pfarrgemeinde St. Joseph und Remigius und soll ein umfangreiches Unterstützungsangebot bieten, das Menschen fördert und darüber hinaus neue Impulse für das Gemeinwesen bildet.

Wir verstehen uns als Ort der Begegnung und des Austausches auf allen Gebieten der Gemeinde.

Familienwallfahrt des Erzbistums

am 11. Juni 2017 zur Klosterlandschaft Heisterbach

„Bin durch die Tür…!“ – Raum und Zeit erleben.

 

Sternwallfahrt, Mitmachprogramm und Wallfahrtsgottesdienst mit Kardinal Rainer Maria Woelki: die Familienwallfahrt zur Klosterlandschaft Heisterbach bei Königswinter ist ein spirituell stärkender Tag in der Gemeinschaft von Familien aus den fünf Bistümern Aachen, Essen, Köln, Limburg und Trier.

 

„Bin durch die Tür…!“ – Zeit und Raum erleben – das Wallfahrtsmotto 2017 greift die Legende des Mönches von Heisterbach auf und öffnet sie auf die Lebenssituation von Kindern und Eltern hin.

 

Organisation

Die Anfahrt zum Ausgangspunkt organisieren die Pilger (Einzelperson, Familie, Gemeinde oder Institution) selbst. Alles andere ist vorbereitet – die Vorbereitung bleibt daher gering.

 

Der Wallfahrtstag

Los geht es am 11.Juni von 15 verschiedenen Ausgangspunkten. Von der kinderwagengeeigneten Tour über zwei Kilometer bis zur 12 km-Strecke für Wanderfreaks ist alles dabei. Wanderscouts sorgen für den sicheren Weg, geistliche Begleiter/innen für ein spirituelles Erleben unterwegs. Am Zielort vertieft ein facettenreiches Mitmachprogramm das Wallfahrtsmotto und spricht  Kreativität und Spielfreude der Pilgernden ebenso an wie das Bedürfnis nach Ruhe und Zeit für Gebet und Beichte.

 

Der Wallfahrtsgottesdienst mit Rainer Maria Kardinal Woelki bildet den Höhepunkt, bevor die Pilger mit Bussen wieder zu ihren Ausgangspunkten zurückgebracht werden.

 

Anmeldungen zur Familienwallfahrt sind ab Januar 2017 möglich auf www.familienwallfahrt.info. Neben Infos zum Wallfahrtstag gibt es in der Rubrik „Pilgern mit Kindern“ viele Ideen und Materialien zur Gestaltung von spirituellen Aus-Zeiten in Familien und Kindertageseinrichtungen.