24 | 10 | 2017

Blutzeugen in Verbindung mit der Stadt Siegburg

18.30 Uhr: Vortrag über die mit der Stadt Siegburg und dem Siebengebirge in Verbindung stehenden Blutzeugen des 20. Jahrhunderts im Rathaus der Stadt

25. Januar 2018 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstaltungsnummer: Vortrag mit Fragemöglichkeit und Gespräch
Referent/in: Prälat Prof. Dr. Helmut Moll

Herr Prälat Moll spricht auf Einladung des Bürgermeisters der Stadt über die mit Siegburg und dem Siebengebirge in Verbindung stehenden Gewaltopfer, die als Blutzeugen Eingang gefunden haben in das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Es besteht Gelegenheit zu Nachfragen und Aussprache.


Zielgruppe:  Interessierte jeden Alters

Veranstaltungsort:  Rathaus der Stadt Siegburg
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg
Telefon: 02241 - 1020

Veranstalter:  Bürgermeister der Stadt Siegburg

Zurück